Publikationen

Im Verlag der Galerie veröffentlichte Kunstkataloge und Kunstbücher.

Bettina Bosch: Landschaften/Landscapes 2006–2017

Erschienen anlässlich der Ausstellung As time goes by.

Bettina Bosch – Landschaften/Landscapes 2006–2017Hardcover: 96 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen
Abmessung: 23 x 18 cm
ISBN: 978-3-945173-08-4
Preis: 25 €


David van der Post: Pathos

Erschienen anlässlich der Ausstellung Pathos .

Katalog »Pathos«Softcover: 62 Seiten, 28 farbige Abbildungen
Abmessung: 25 x 25 cm
ISBN: 978-3-945173-07-7
Preis: 25 €


Jürgen Trautwein: TWEETOPIA

Erschienen anlässlich der Ausstellung TWEETOPIA. Der Katalog dokumentiert Jürgen Trautweins twitter-Projekt (twitter.com/jtwinedotcom). Mit einer Einführung von Hans-Dieter Fronz.

TWEETOPIA: catalogRingbuch: 82 Seiten, zahlreiche Screenshots, glitched Tweets, Fotografien
Abmessung: 20 x 20 cm
ISBN: 978-3-945173-06-0
Preis: 20 €


Glasotronik – FRAGILE –

Zum 25-jährigen Bestehen des Glasotronik-Ensembles und der Ausstellung même ist in Zusammenarbeit mit dem Antiquariat Querido (Frank Hermann, Kunst und Fotografie, Düsseldorf) die Glasotronik-Box – FRAGILE – entstanden. Sie enthält ein Booklet mit den grafischen Serien »FRAGILE« von Nikolaus Heyduck und »Spielanweisungen« von Andreas H.H. Suberg sowie Texte zu Glasotronik und zu den Videos auf der beiliegenden DVD.

Papp-Box, handgestempelt, 2015
Inhalt: Booklet (115 Seiten), DVD mit 3 Videos
Auflage: 100, nummeriert, signiert
Abmessung: 13,2 x 13,2 x 2,1 cm
ISBN: 978-3-945173-05-3
Preis: 50 €

GLASOTRONIK – FRAGILE –


DOMINIK TEXT 3

DOMINIK TEXT 3 erscheint anlässlich der Ausstellung DOMINIK text 4. Es dokumentiert eine frühere Arbeit des Künstlers, die im urbanen Umfeld in Napoli (Italien) ausgeführt wurde.

Broschüre: 28 Seiten, 26 Schwarzweiß-FotografienCover – DOMINIK TEXT 3
ISBN: 978-3-945173-04-6
Preis: 15 €


Kirti Ingerfurth »Das Mosaik des Kastens des Beh«

Neuauflage als gebundene Ausgabe mit Farbseiten. Ursprünglich anlässlich Kirti Ingerfurths Ausstellung als Edition erschienen, wiederaufgelegt zur Ausstellung DASSOLLKUNSTSEIN VOL.12.

"Beh, 35 Jahre, ein Ex-street-artist, liegt mit einem "burn-out" in einer Riesenstadt B in seiner Art Wohnkiste, verpfropft die Ohren; draussen herrscht, so meint Beh, eine Wort- und Lärm-Inflation. Beh ordnet/entleert sein überlastetes Gedankensystem, um später seine Wanderungen in dieser Welt fortzusetzen; er protokolliert dieses in Text/Bild, meist handschriftlich; er versucht neue, noch nicht verbrauchte Wort zu (er)finden; er schnappt Satzfetzen auf, Beobachtungen, Erinnerungen; versucht sich mit Fabrikarbeit Geld zu verschaffen, Ruhezeiten folgen; auch wütend oft in seinen Aufzeichnungen, weil zuviel Bürokratie, Reglementierungen ohne Sinn eine Welt verhindern, in der jeder Mensch genug Raum hätte für SPIEL und O.K.-sein (I am o.k.). Am Schluss, "Mitstreiter" findend, kehrt Beh in seinen Beruf als Street-artist zurück."

Softcover: 308 Seiten, 14 farbige Abbildungen.Buchcover
ISBN: 978-3-945173-03-9
Preis: 30 €


Fotobuch Martin Horsky + Andrea Akwaba: mille Francs

»mille Francs« ist das Buch zur gleichnamigen Ausstellung. Die Künstler präsentieren die auf Ihrer Reise gesammelten Eindrücke aus dem Senegal in Fotografien, Texten und Gedichten.

Softcover: 132 Seiten, 56 farbige AbbildungenCover
ISBN: 978-3-945173-02-2
Preis: 25 €


Katalog Elisabeth Bereznicki: »hybridE welteN«

Erschienen 2014 anlässlich der Ausstellung MUSÉE in der Galerie und der Ausstellung 'Hybride Welten' in der Katholischen Akademie in Freiburg. Neben einer Einführung von Dr. Christoph Schreier (Kunstmuseum Bonn) zeigt er auf 80 Seiten zahlreiche Exponate der Künstlerin. Der Katalog wurde gemeinsam mit der Katholischen Akademie herausgegeben.

Katalog »hybridE welteN«Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
Sprache: Deutsch, Englisch
ISBN: 978-3-945173-01-5
Preis: 18 €


»DINGE SEHEN« Ein Bilderbuch von Marke Kommerz und Kisutó

Marke Kommerz und Kisutó zeigen Fotografien von gefundenen, entdeckten und gesuchten Dingen und stellen die Frage: Sieht der Betrachter die Dinge wie sie sind oder wird vielmehr der Betrachter selbst zum Objekt der Beobachtung?

DINGE SEHENBroschüre: 40 Seiten, 19 farbige Abbildungen
Jahr: 2014
ISBN: 978-3-945173-00-8
Preis: 12 €